Top
Mädchen

Spaß haben mit den Mädchenspielen auf Browsergames.de

„Frauen und Männer nicht nur gleichberechtigt, sondern gleich,sobald Mädchen mit Panzern spielen und Jungs mit Puppen.“ (Zitat: Paul Mommertz)

Onlinegames und Handyspiele gibt es mittlerweile in allen möglichen Kategorien und für jedwede Zielgruppe. Beispielsweise Spiele für Mädchen , die – entgegen der Bezeichnung – gar nicht auf das typische Teenager-Klischee begrenzt sein müssen. Schließlich interessieren Mädchen zwischen 8 und 15 Jahren nicht nur für Schmuck oder den perfekt passenden Lidschatten. Und nicht nur das eine oder andere Mädchen liest aufmerksam weiter, wenn eine neue Meldung von Kim Kardashian im Internet auftaucht! Es geht bei den sogenannten Mädchenspielen also um mehr als nur Kochen, Schminken oder das Großziehen von Babys, obwohl Spiele rund um Schönheitssalons oder Mode-Boutiquen natürlich vergleichsweise oft in dieser Kategorie vertreten sind.

Viele Games für Girls handeln von:

  • edlen Rössern
  • werdenden Mamas
  • Fashion & Lifestyle

Aus der Nische in die „pinke Ecke“

Das Thema, Computerspiele speziell für weibliche Gamer zu entwickeln, ist vergleichsweise jung. Auch wenn Frauen natürlich genauso viel Spaß am Daddeln haben, wurden in der Vergangenheit vorrangig Titel produziert, die sich der klischeehaften Meinung nach mehr an die männliche Kundschaft richten. Videogames für Frauen wurden eher als Nischenprodukt wahrgenommen. In letzter Zeit widmen sich Spielehersteller aber verstärkt dem Thema und insbesondere zahlreiche Mädchenspiele drängen auf den Markt, die sowohl für Mädels als auch Jungs geeignet sind. Vergleichbar mit der „pinken Ecke“ im Einkaufszentrum haben sich Games für Girls einen eigenen Bereich erobert, der aus der Welt der Videospiele nicht mehr wegzudenken ist.

Mädchenspiele gemeinsam mit Freunden spielen

Vielleicht noch mehr als bei anderen Zielgruppen steht in Mädchenspielen das Austauschen mit anderen im Mittelpunkt. Viele Games dieses Genres lassen sich auch deshalb wunderbar mit einem Facebook-Account verbinden, so dass du stets mit deinen Freundinnen und Freunden spielen und deine Fortschritte vergleichen kannst. So siehst du jederzeit, wer bei den Games für Mädchen und Jungs besonders gut punktet und kaum noch die Finger davon lässt. All deine Errungenschaften und Fortschritte teilst du auf simple Art und Weise mit anderen Gamern, vorausgesetzt natürlich, du möchtest das auch.

Und auch wenn Jungs und Mädchen spielen gilt: Es ist noch kein Star vom Himmel gefallen. Egal, für welche Art der Games du dich entscheidest – Übung macht den Meister. Je mehr Zeit du in einer von dir auserwählten, virtuellen Welt verbringst, desto besser wirst du auch. In dem einen Titel hast du den Dreh mal schneller raus, in dem anderen free-to-play Game hingegen dauert es länger, bis du in den Ranglisten ganz oben mitmischst.

Die ideale Beschäftigung für zwischendurch

An den unterschiedlichen Schauplätzen, die du in kostenlosen Spielen für Mädchen und Jungs besuchst, machst du oftmals Bekanntschaft mit anderen. Tausche geheime Tipps und Tricks mit deinen Freunden aus oder plaudere mit ihnen, solange es deine Zeit zulässt. Bei den meisten Mädchenspielen ist es so, dass du nur selten täglich vor deinem PC-Bildschirm hocken oder auf das Display deines Smartphones starren musst. Mitunter reichen wenige Minuten aus, um deine Spielfigur ideal voranzubringen.

alle anzeigenTop Online Games