Top

Wauies: Tipps zu eurem treuen Begleiter und XP-Spender

05.03.2016 um 12:00 Uhr in Tipps & TricksBrowserspieleMädchen

Wauies

Wauies

Eigentlich besteht eure Hauptaufgabe in Wauies darin, immer wieder neue Katzen, Hunde und Kleintiere wie zum Beispiel Frettchen und Opossums an zukünftige Besitzer zu vermitteln. Ihr züchtet Nachwuchs und steht Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Es gibt in dem kostenlosen Browsergame aber auch einen Hund, der niemals den Laden verlässt und frei herumstromert. Das ist euer treuer Begleiter, dem ihr selbst einen Namen gebt und den ihr versorgt. Der Vierbeiner, der in Wauies als bleibendes Mitglied eures Teams im Shop wohnt, ist ein Labrador Retriever. Er ist nicht nur niedlich, sondern bringt einige Vorteile mit sich, die euch als Leiter einer Zoohandlung sehr von Nutzen sind.

Euer Begleiter hat eine eigene Level-Anzeige und einen Fortschrittsbalken, an dem ihr erkennt, wie weit er bereits ausgebildet ist. Je besser ihr ihn trainiert, desto mehr hilft er euch und desto mehr Menschen lockt er in eure Tierhandlung. Viele Kunden, die in eurem Laden herumlaufen, wünschen sich den direkten Kontakt zu einem Vierbeiner. Wenn das passiert, erscheint eine pinkfarbene Pfote über ihren Köpfen. Sobald ihr sie anklickt, schickt ihr euren Hund zu ihnen und macht ihnen damit eine Freude. Natürlich springt dabei auch für euch etwas heraus, Erfahrungspunkte um genau zu sein. Die XP braucht ihr in Wauies, um im Level aufzusteigen.

Euer Begleiter lockt viele Kunden für euch an.

Euer tierischer Freund in Wauies hat außerdem verschiedene Bedürfnisse, die ihr stillen solltet, denn je glücklicher euer Hund ist, desto mehr Erfahrungspunkte landen auf eurem Konto. Er muss, wie jedes Tier in eurem Laden, regelmäßig gefüttert, gestreichelt und bespaßt werden. Die Symbole, die über seinem Kopf erscheinen, verraten euch, was er sich wünscht und ob er sich wohlfühlt. Darüber hinaus solltet ihr stets darauf achten, dass er genug Energie hat. Die schwindet immer dann, wenn er sich gerade um einen Kunden kümmert. Doch keine Sorge, ihr könnt sie leicht wieder auffüllen. Wenn ihr einen Korb in euren Laden stellt, kann der Hund darin ein kleines Nickerchen halten und wird nach einiger Zeit wieder munter. Wenn er besonders müde ist, dauert das Schläfchen länger. Solltet ihr ihn trotz seiner Ruhepause einmal für einen Kunden benötigen, könnt ihr euren treuen Freund in Wauies jederzeit wecken und ihn wieder zur Arbeit schicken. Das stoppt lediglich das Auffüllen der Energieleiste und hat keine negativen Auswirkungen auf das Verhalten oder den Gehorsam des Tiers.

Im Shop von Wauies findet ihr außerdem zahlreiche Spielzeuge wie Bälle und Kauknochen, mit denen ihr eurem Labrador Retriever eine Freude macht. Wenn er damit herumtollt erhöht sich sein Level, was dazu führt, dass mehr Kunden angelockt werden und eure Kasse klingelt.

Quelle: Spiel

Browserspiele, Mädchen, Tiere
Wauies BilderWauies Bilder
Typ:
Browserspiele
Empfehlung
6
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele