Relaunch als Free-to-Play-Titel im Juni

Im kommenden Monat wird The Secret World unter einem etwas anderen Titel als Free-to-Play-Spiel auf Steam neu veröffentlicht. Passend dazu gibt es auch einige inhaltliche Neuerungen und Änderungen.

The Secret World zählt nicht gerade zu den erfolgreichsten Online-Rollenspielen auf dem Markt. Der von Funcom entwickelte Titel mit dem ungewöhnlichen Szenario einer finsteren Abwandlung unserer Welt, die von den Werken von H. P. Lovecraft inspiriert ist, erschien 2012 für den PC und schon nach kurzer Zeit rückte der Hersteller vom klassischen Abo-Modell ab. Stattdessen sollte ein Buy-to-Play-Konzept für mehr Spieler sorgen. Doch auch das scheint The Secret World auf lange Sicht nicht geholfen zu haben, weswegen Funcom Anfang dieses Jahres einen Relaunch angekündigt hatte. Mittlerweile wissen wir: Das MMO wird unter dem Namen Secret World Legends als Free-to-Play-Titel neu veröffentlicht.

Nun hat Funcom verraten, wann genau dieser Schritt vollzogen wird: Ab dem 26. Juni wird Secret World Legends auf Steam zum kostenlosen Download bereitstehen. Doch nicht nur das Geschäftsmodell ändert sich, auch spielerisch wird die neue Version Unterschiede zur alten aufweisen. Beispielsweise werben die Entwickler mit einem überarbeiteten Kampf- und Charakterfortschrittsystem. Generell soll Secret World Legends actionreicher ausfallen, da ihr in Zukunft aktiv mit der Maus zielen müsst, um Gegner zu attackieren. Dazu kommen neue „Anfängerklassen“, die sich, wie der Name es andeutet, an Einsteiger richten. Jede Waffe im Spiel hat ihre eigenen Kampfmechaniken. Da ist es ganz praktisch, wenn Neulinge etwas mehr an die Hand genommen werden, um so langsam die einzelnen Elemente des Spiels kennenzulernen. Passend dazu wird es ein neues Tutorial geben.

Des Weiteren werdet ihr viele neue Optionen haben, euren eigenen Charakter nach Belieben einzukleiden. Funcom spricht von Tausenden von kosmetischen Klamotten, die sicherlich per Mikrotransaktionen gekauft werden können. Irgendwie muss sich Secret World Legends ja finanzieren. 

Quelle: Pressemitteilung / offizielle Webseite

Top Online Spiele

Dragonborn
(109)
Throne: Kingdom At War
(20)
Hunter X Hunter
(3)
Dark War - MMORPG
(91)
World of Warships
(243)