Tanki X: So verdient ihr Kristalle - Tipps und Tricks

Ihr kennt das sicher aus verschiedenen Free-to-Play-Spielen: Ihr erspielt euch große Mengen einer Währung, um Upgrades oder neue Items freizuschalten, oder gebt echtes Geld aus, um schneller an den ganzen Kram heranzukommen. Doch das muss ja nicht unbedingt sein. In Bezug auf das kostenlose Actionspiel Tanki X stellt sich also die Frage: Wie verdient ihr Kristalle? Schließlich braucht ihr die wertvollen Steinchen, um sämtliche Geschütztürme, Wannen und Skins für euren Panzer freizuschalten. Wer die Brieftasche voll hat, kann sich natürlich die sogenannten X-Kristalle für echtes Geld kaufen und sie gegen die normalen Kristalle umtauschen: Um etwa 1.000 Kristalle zu erhalten, braucht ihr 100 X-Kristalle. Das kleinste Paket bietet 125 Stück zum Preis von 1,99 Euro.

Wenn ihr in Tanki X ohne dein Einsatz von Geld euren Panzer aufwerten wollt, erspielt ihr euch die Kristalle einfach. Dabei werden gute Leistungen auf dem Schlachtfeld auch dementsprechend belohnt. Das Prinzip ist simpel: Während einer Partie steigt der Schlachtfond an. Das ist die Menge an Kristallen, die am Ende eines Matches an die Spieler verteilt wird. Wie viel ihr davon erhaltet, hängt davon ab, wie viele Abschüsse und Punkte ihr erzielt habt. Je erfolgreicher ihr persönlich wart, desto mehr von dem Fond wandert auf euer Konto.

Wenn ihr zu viel Geld habt, könnt ihr euch natürlich X-Kristalle kaufen und gegen die normalen Kristalle eintauschen. Aber es geht auch anders.

Mit viel Glück wird während eines Gefechts in Tanki X auch mal eine Gold-Box abgeworfen. Im Gegensatz zu den anderen Kisten, die hin und wieder in den Partien erscheinen und euch direkte Hilfe im Kampf bieten (etwa durch ein wenig Reparatur), beinhalten diese Boxen eine große Menge an Kristallen. Dementsprechend selten ist es aber auch, dass so eine Gold-Box erscheint.

Quelle: Spiel

Top Online Spiele

(6)
Dark War Browsergame
(78)
Armored Warfare - Tanks Reloaded 2.0
(139)
Warframe
(50)
Stronghold Kingdoms
(182)