Top

Special Force 2: First-Person-Shooter jetzt mit MOBA-Spielmodus

17.02.2014 um 11:39 Uhr von Nico Trendelkamp in NewsDownload SpieleShooter

Special Force 2

Special Force 2

Wie hält man die Spieler eines First-Person-Shooters bei Laune? Richtig, indem man als Spielebetreiber immer wieder neue Inhalte nachschiebt. Gameforge (Aion, Runes of Magic) hat sich für das Actiongame Special Force 2 etwas ganz Spezielles überlegt. Statt das Spiel mit einem weiteren klassischen und meist auch bekannten Spielmodus zu erweitern, kombiniert der Karlsruher Publisher das MOBA-Spielprinzip mit dem Gameplay eines Shooters. Seit Freitag ist das Update live und lässt euch quasi ein MOBA aus der Ego-Perspektive erleben.

Der Hero-Modus bietet nahezu alles, was ihr aus anderen MOBAs wie Dota 2, League of Legends und Co. kennt. Zwei Teams starten jeweils in ihrer Basis und müssen das gegnerische Bollwerk zerstören. Für eure Attacken stehen euch drei unterschiedliche Wege zur Verfügung. Passend dazu werdet ihr von Wellen von Aliens unterstützt, die jeweils in eurer Basis auftauchen und automatisch losmarschieren. Zusätzlich finden sich auf der Karte auch neutrale Außerirdische.
Die restlichen Gegebenheiten sollten euch ebenfalls aus dem MOBA-Genre bekannt vorkommen. Ihr sammelt Gold, verbessert eure Fähigkeiten und Ausrüstungsgegenstände, zerstört Türme und erarbeitet euch verschiedene Taktiken. Darüber hinaus steht es euch frei, ob ihr in 3er-, 4er- oder 5er-Teams antretet. Auch die Wahl der Spielzeit, entweder 30 oder 50 Minuten, dürft ihr bestimmen. 

Quelle: Offizielle Webseite
Download Spiele, Ballerspiele, Ego-Shooter
Special Force 2 BilderSpecial Force 2 Bilder
Typ:
Download Spiele
Empfehlung
16
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele