UPDATE: Dinosaurier und Untote in “Tomb of Annihilation”-Erweiterung

Neben einer neuen Kampagne bietet das Update “Tomb of Annihilation” für Neverwinter ein neues Gebiet und Dinosaurier.

Neverwinter Tomb of Annihilation

Neverwinter Tomb of Annihilation

Update von 11.08.2017: Nach langer Ungewissheit wurde heute per Pressemeldung bekanntgegeben, dass das große "Tomb of Annihilation"-Update für Neverwinter am 12. September 2017 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird, so dass Konsolenspieler dann ebenfalls in den Genuss der kostenlosen Erweiterung kommen. Auf der Xbox braucht ihr eine Gold-Mitgliedschaft, um Neverwinter spielen zu können, auf der PS4 ist eine Plus-Mitgliedschaft nicht nötig.

Update vom 26.07.2017: Das "Tomb of Annihilation"-Update für Neverwinter ist auf dem PC erschienen. Fans des kostenlosen Rollenspiels können sich über jede Menge neue Inhalte wie die Abenteuerzone "Der Soshenstar", den neuen Dungeon "Grab der Neun Götter" und die frischen Monsterjagden mit Volo freuen. Dieser Experte für Ungeheuer aller Art, der in der deutschen Version die selbe Stimme wie in Neverwinter Nights 2 hat, schickt euch in die Wildnis, damit ihr ihm bei der Katalogisierung der einheimischen Wildtiere unterstützt. Des Weiteren erwartet die fortgeschrittenen Spieler unter euch die neue Endgame-Kampagne "Dschungel von Chult", es gibt einen zusätzlichen Taschenplatz, private PvP-Wartelisten und ihr dürft auf den Rücken von gewaltigen Dinosauriern Platz nehmen und sie als Reittiere verwenden.

Wann das Update für die Neverwinter-Versionen auf der PlayStation 4 und der Xbox One erscheint, ist nach wie vor unbekannt. Konsolenspieler müssen sich vermutlich noch ein paar Wochen gedulden, bis sie in den Genuss der frischen Inhalte kommen. Für sie bietet der folgende Launch-Trailer aber immerhin einen netten Vorgeschmack auf die Dinge, die da noch kommen werden.

Originalmeldung vom 06.06.2017: Am 25. Juli werden die Dinosaurier auf Neverwinter losgelassen. Perfect World, Publisher von Neverwinter, kündigt an, dass die 12. Erweiterung des kostenlosen MMORPGs vorerst nur für PC-Spieler verfügbar sein wird. Die Konsolen-Version auf PS4 und Xbox soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeliefert werden. Über Pfingsten zeigten die Entwickler von Cryptic Studios “Tomb of Annihilation” erstmals in einem Live-Stream auf Twitch. Dabei konnten Fans des Spiels zum ersten Mal einen Blick auf die neue Region Chult und die Stadt Port Nyanzaru werfen.

Der Story-Hintergrund der neuen Erweiterung ist ein Fluch Todesfluch, der die Bewohner von Faerûn plagt und gleich reihenweise Gevatter Tod überlässt. Eure Aufgabe ist es, den Ursprung des Fluches zu erkunden und unschädlich zu machen. Als Basis dient euch dafür die neue Stadt Port Nyanzaru. Dort könnt ihr euch zwischen euren Abenteuern ausruhen und neu ausrüsten, bevor ihr erneut in den von Untoten und Dinosauriern beherrschten Dschungel aufbrecht. Wie Perfect World bekannt gab, wird “Tomb of Annihilation” das Online-Rollenspiel um eine neue Kampagne, die neue Region Chult, neue Endgame-Gewölbe und Monsterjagden sowie zahlreiche neue Waffen und Items bereichern. Während mit dem 25. Juli bereits ein Release-Termin für die PC-Version steht, müssen PS4- und Xbox-Spieler sich noch eine Weile gedulden.

Quelle: Pressemitteilung

Top Online Spiele

Dragonborn
(117)
Desert Operations
(77)
Hunter X Hunter
(4)
Dark War banner battle
(96)
World of Warships
(247)