The Mighty Quest for Epic Loot: Gruselige Kreaturen fürs Schloss

Noch befindet sich Ubisofts neues Downloadspiel The Mighty Quest for Epic Loot in der Alphaphase. Erste Tester, die sich bereits einen Key sichern konnten, mischen aber schon ordentlich mit, bauen eigene Schlösser aus und plündern die Burgen anderer Spieler.  Ab sofort findet ihr zwei neue Bosse im Spiel, die es in sich haben. Die recht gruselige Gestalt Lord Marleybone kommt mit einer eigenen Puppe daher: Dr. Valentine. Der zweite neue Boss grrruselige Boss ist Durrr. Das Kerlchen mit dem seltsamen Namen schlägt euch liebend gern mitten ins Gesicht und kommt mit neuen Fähigkeiten daher. Auch das User-Interface wurde überarbeitet. Für Alpha-Tester gibt es also einige Neuerungen zu begutachten. Neuigkeiten zum Start der Closed Beta gibt es bislang aber noch nicht. Über die offizielle Webseite von The Mighty Quest for Epic Loot könnt ihr euch nach wie vor registrieren, mit etwas Glück dürft ihr schon in der Alpha mitmischen.

Quelle: Newsletter / Offizielle Webseite

Top Online Spiele

Call of War
(130)
Dark War Browsergame
(72)
ArmoredWarfare
(132)
Revelation Online MMORPG
(20)
HeroZero
(202)