Top

Game des Tages: Lego City My City (Android, iOS, Browser)

13.04.2015 um 13:00 Uhr von Stephan Keller in Game des TagesLegoMobile Games

Game des Tages: Lego City My City

Es gibt nur ausgesprochen wenige Spiele, die meiner Meinung nach das Prädikat „Kinderspiel“ wirklich verdient haben. Lego City My City ist so eins.

Die bunten Plasteklötzchen stehen nicht nur virtuell bei uns gerade ganz hoch im Kurs. Da kommt eine App mit den gelben Männeln aus der Stadt genau richtig. Aufgebaut ist Lego City My City in kurze Episoden aus einzelnen Minispielen: Eine Runde Wettrennen oder eine Verfolgungsjagd, Leute aus dem Wasser retten oder einen Brand löschen. Eins noch und dann aber ab ins Bett! Die Minigames sind abwechslungsreich und teils recht knifflig. Nur eine Stadt aufbauen, wie ich es ursprünglich vermutet habe, das geht in der Lego-City-App nicht.

Die Spielbetreiber können mir eigentlich sonst was erzählen. Und auch auf die Einschätzung der USK pfeif ich weitgehend, wenn es darum geht, mit meinem vierjährigen Sohn zusammen passende Games zu finden. Einfach gehalten muss es sein, am besten actionreich hergehen, aber das wichtigste ist: Keine ständig aufploppenden Werbevideos oder Klick-mich-Fallen, die zum Shop führen. Lego City My City hat gar keinen Shop. Das Spiel ist kostenlos, nicht free-to-play, sondern zu 100 Prozent. So richtig. Ein gutes Spiel für Kinder eben.

Lego City My City ist als gratis App für iPhone, iPad und Android-Geräte erhältlich. Darüber hinaus existiert auf der Webseite des Spielbetreibers eine kostenlose Version für Browser.

Mehr Spielempfehlungen

Browserspiele, Themen, Lego
Lego City My City BilderLego City My City Bilder
Typ:
Browserspiele
Empfehlung
6
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele