Top

League of Angels 2: Neuer PvE-Modus „Fehde“ - Tower-Defense mit Engeln und Monstern

05.12.2016 um 14:10 Uhr in NewsBrowserspieleRPG

Im neuen Modus "Fehde" in League of Angels 2 verteidigt ihr eine Engelstatue gegen Horden von Monstern und legt euch mit mächtigen Bossen an.

Der chinesische Entwickler Youzu Interactive hat einen neuen Spielmodus für sein kostenloses Online-Rollenspiel League of Angels 2 veröffentlicht. Der nennt sich „Fehde“ und lässt euch gegen Wellen von Monstern antreten. Die sind daran interessiert, eine Engelstatue zu zerstören, um so ihren Meister Hades aus seinem Gefängnis in der Unterwelt zu befreien. Eure Aufgabe ist klar: Das muss um jeden Preis verhindert werden.

Im offiziellen Forum von League of Angels 2 wird „Fehde“ als eine Art Tower-Defense-Modus für Gilden beschrieben. Das trifft jedoch nicht ganz zu, denn ihr errichtet keine Türme, sondern wehrt die angreifenden Kreaturen persönlich ab. Insgesamt erwarten euch zehn Wellen von Gegnern, die nacheinander aus drei verschiedenen Richtungen kommen, um die Statue in der Mitte der Karte dem Erdboden gleichzumachen. Mit jeder Welle attackieren euch acht Monster, die stur in Richtung des Engelabbilds laufen. Für jeden erlegten Feind erhaltet ihr Gold. Die Menge steigt mit jeder Welle und dem Schwierigkeitsgrad.

Neben den normalen Gegnern erwarten euch im „Fehde“-Modus von League of Angels 2 noch drei unterschiedliche Bosse. Die spawnen in anderen Ecken als die gewöhnlichen Monster und bewegen sich nicht in Richtung der Engelstatue. Dafür haben sie aber jeweils einen besonderen Effekt, der für euch logischerweise von Nachteil ist. Der Boss in der linken Ecke der Karte erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit der Monster um 50 Prozent, der in der rechten Ecke steigert die Abklingzeiten aller eurer Fähigkeiten um drei Sekunden. Und der Boss, der im unteren Bereich der Map spawnt, erhöht den Schaden, den die Monster der Statue zufügen, um fünf Punkte. Ihr seid also gut beraten, die Fieslinge schnellstmöglich auszuschalten.

Die Bosse solltet ihr schnell ausschalten, da sie die Monster stärken oder euch schwächen.

Der „Fehde“-Modus ist jeden Tag in League of Angels 2 spielbar, allerdings nur zwischen 20 Uhr und 20:18 Uhr – warum auch immer sich die Entwickler für diesen Zeitraum entschieden haben. Um mit eurer Gilde in den Kampf ziehen zu können, muss die Level 2 erreicht haben. Eure Belohnung am Ende einer Partie hängt davon ab, wie viele Trefferpunkte die Statue noch hat und wie ihr euch persönlich geschlagen habt. Für jeden getöteten Feind, jeden Assist und schon den Angriff auf einen Bossgegner erhaltet ihr Punkte, die euch in der Rangliste nach oben steigen lassen. Je höher eure Platzierung ausfällt, desto bessere Belohnungen warten auf euch.

Quelle: offizielles Forum

Browserspiele, RPG, MMORPG
League of Angels 2 BilderLeague of Angels 2 Bilder
Typ:
Browserspiele
Empfehlung
6
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele