Top

Heroes and Generals: Update verbessert Grafik und Performance

10.03.2017 um 17:15 Uhr in NewsDownload SpieleReto Moto

Mit dem neuen Update für Heroes and Generals hat der Entwickler Reto-Moto ordentlich an der Technik geschraubt und sowohl Optik als auch Performance verbessert.

Der dänische Entwickler Reto-Moto hat ein neues Update für seinen kostenlosen Multiplayer-Shooter Heroes and Generals veröffentlicht, mit dem euch jedoch keine neuen Inhalte erwarten. Das Studio aus Kopenhagen hat sich damit beschäftigt, die Grafik-Engine seines Free-to-Play-Titels zu optimieren. Statt spielerischer gibt es also optische Neuerungen, die euch erfreuen dürften.

Fortan habt ihr im Optionsmenü die Möglichkeit, die Bildschirm- und die Rendering-Auflösung voneinander unabhängig einzustellen. Ihr könnt also beispielsweise in Full HD spielen, Texturen und Co aber nur in 720p anzeigen lassen, um so Leistung zu sparen. Wie sich das Ganze auf die Bildrate auswirkt, könnt ihr durch den Druck auf die „F7“-Taste überprüfen. Dann zeigt euch Heroes and Generals die FPS, aber auch euren Ping an.

Links seht ihr die Grafik nach und rechts vor dem Update.

Weitere Grafikverbesserungen sind zum Beispiel klarere, besser gesättigte Farben und eine stärkere Kantenglättung, die für ein stabileres Bild mit weniger Pixelflimmern sorgt. Das ist vor allem dann nützlich, wenn ihr Heroes and Generals, wie oben angesprochen, mit einer Rendering-Auflösung spielt, die niedriger ist als die eures Bildschirms. Darüber hinaus verspricht Reto-Moto eine allgemein bessere Performance. Durch das Update soll die Bildrate im Durchschnitt um 20 Prozent steigen. Bei den Community-Tests hätten zuletzt 70 Prozent der Spieler berichtet, ein deutlich flüssigeres Spielerlebnis zu haben.

Das Update hat jedoch auch einen herben Nachteil für Spieler, die noch ältere PC-Hardware besitzen: Fortan unterstützt Heroes and Generals keine DirectX-9-Grafikarten mehr. Allerdings sagt Reto-Moto, dass die meisten Computer mit einer solchen Grafikeinheit sowieso nicht mehr stark genug seien, damit man das Spiel überhaupt flüssig spielen könne. Apropos DirectX: In den Grafikoptionen lässt sich Heroes and Generals nun auf DirectX 12 umstellen. Allerdings weisen die Entwickler daraufhin, dass das Ganze noch im experimentellen Modus ist und daher zu ganz unterschiedlichen Resultaten bei jedem Spieler führen kann.

Quelle: offizielle Webseite

Download Spiele, Reto Moto, Ballerspiele
Heroes and Generals BilderHeroes and Generals Bilder
Typ:
Download Spiele
Empfehlung
18
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele