Stellt euch der „Prüfung der Schleuderer“!

Im Strategiespiel Grepolis ist das neue Event "Prüfung der Schleuderer" gestartet, bei dem ihr euren Schülern beibringt, wie man mit einer Steinschleuder umgeht, und dafür reich belohnt werdet.

Im antiken Griechenland wurde noch kein Ostern gefeiert. Ist ja logisch, da Jesus erst lange Zeit später geboren wurde. Deswegen gibt es in diesen Tagen auch kein richtiges Oster-Event in dem kostenlosen Strategiespiel Grepolis, sondern die „Prüfung der Schleuderer“. Wobei: Einen kleinen Bezug zum Osterfest gibt es dann doch.

Aber fangen wir von vorne an: Bei der „Prüfung der Schleuderer“ geht es darum, dass ihr euren Schülern beibringt, wie sie mit einer Steinschleuder umzugehen haben. Im Endeffekt bedeutet das, dass ihr im Event-Fenster 15 Ziele in Form von Keramiken habt, die es abzuschießen gilt. Dafür habt ihr zehn kostenlose Steine, die jeden Tag wieder automatisch aufgefüllt werden. Wenn ihr mehr Steine haben wollt, könnt ihr sie entweder für Gold erwerben oder ihr habt das Glück, dass ihr nach dem Zerschießen einer Keramik einen Stein findet. 

Indem ihr die Keramiken zerstört, erhaltet ihr logischerweise Scherben: mindestens zwei und maximal 20 Stück - wie viele, hängt vom Zufall ab. Die Scherben tauscht ihr im Shop von Grepolis gegen allerlei Belohnungen ein. Darüber hinaus kann euch das Schießen auf die Keramiken Eier einbringen (das ist die Verbindung zu Ostern). Die Vasen gibt es in drei Farben (Gelb, Orange, Weiß) und genauso gibt es auch drei unterschiedliche Arten von Eiern. Euer Ziel ist es, alle Exemplare einer Farbe zu sammeln, um einen einzigartigen Effekt und eine spezielle Auszeichnung freizuschalten. Seid ihr sogar der erste Spieler eurer Grepolis-Welt, der alle Eier einer Farbe beisammen hat, erhaltet ihr noch eine zusätzliche Auszeichnung. 

Grepolis - "Prüfung der Schleuderer"-Event Eier

Dank der Eier kommt zumindest ein Fitzelchen Osterstimmung in Grepolis auf.

Der Wettbewerb mit anderen Leuten spielt auch bei den Ehrenpunkten eine Rolle: Mit jeder zerschossenen Keramik bekommt ihr 2 bis 20 Stück davon. Der Spieler, der am Ende eines Tages (die tägliche Rangliste wird stets um 20 Uhr zurückgesetzt) die meisten Punkte gesammelt hat, bekommt eine Belohnung und eine Auszeichnung. Gleichwohl bringt es aber auch allen Spielern einer Grepolis-Welt etwas, wenn jeder fleißig Ehrenpunkte sammelt. Die werden alle für die Community-Wertung zusammengezählt. Werden bestimmte Punktzahlen erreicht, profitieren alle Spieler der Welt von den jeweiligen Belohnungen. Da gibt es unter anderem eine erhöhte Rohstoffproduktion für alle eure Städte oder eine reduzierte Rekrutierungszeit für Einheiten.

Die „Prüfung der Schleuderer“ in Grepolis endet am 1. Mai. Der Shop mit den Scherbenbelohnungen wird aber später nochmal seine Pforten öffnen. Solltet ihr also bis zum Ende des Events noch nicht alle eure Scherben eingetauscht haben, bekommt ihr nochmal eine Gelegenheit, das nachzuholen.

Quelle: offizielles Forum / offizielles Wiki

Top Online Spiele

Call of War
(130)
Dark War Browsergame
(72)
ArmoredWarfare
(132)
Revelation Online MMORPG
(20)
HeroZero
(202)