Gigantic: Update liefert frischen Skin und Balancing-Änderungen

Das erste Update für Gigantic nach der Erweiterung "Eternal Dawn" liefert vor allem Änderungen am Balancing. Es gibt aber auch einen neuen Skin für Beckett.

Für das kostenlose Online-Actionspiel Gigantic ist ein neues Update erschienen, das erste nach dem Release der Erweiterung „Eternal Dawn“. Damit nimmt der Entwickler Motiga vor allem einige Änderungen an der Spielbalance vor. Das betrifft in erster Linie die Heldin Zandora. Die Kämpferin soll zwar bedrohlich erscheinen, doch wenn ihr der Dame zuletzt auf dem Schlachtfeld begegnet seid, war sie laut den Game Designern eine viel zu große Bedrohung für euch. Ein paar Fehler hätten dazu geführt, dass die Standardattacken von Zandora zu schnell ausgeführt und zu viel Schaden gemacht haben. Also hat Motiga sie abgeschwächt, damit sie nicht mehr die „Göttin des Todes“, sondern die „Göttin der Tapferkeit“ ist, wie es auf der offiziellen Webseite von Gigantic so schön heißt.

Auch der Sturm-Drake war Motiga ein bisschen zu stark, weshalb das Team den Schaden der Kreatur gesenkt hat. Sie soll schließlich dabei helfen, die Kontrolle über das Schlachtfeld zu erringen, und nicht im Alleingang das feindliche Team auslöschen.

Doch das Balancing ist nicht das einzige Thema des aktuellen Updates für das Third-Person-MOBA Gigantic. Zum Beispiel gibt es für die Heldin Beckett einen neuen Skin im In-Game-Shop namens „Champion von Aurion“. Damit hinterlässt sie einen goldenen Glanz, während sie durch die Luft fliegt. Der Skin ist nicht nur einzeln, sondern auch als Teil des „Eternal Dawn“-Pakets erhältlich.

So sieht der neue Skin für Beckett aus.

Ansonsten hat sich vor allem im Bereich der Heldenauswahl und -rotation etwas geändert: Ab sofort könnt ihr euch einen Charakter bereits vor dem Beitritt der Warteschlange aussuchen. Dafür wurde die Anzahl der kostenlos spielbaren Recken, die es pro Woche in Gigantic gibt, von sechs auf fünf Stück reduziert. Außerdem hat Motiga die Kronenbelohnungen für die großen Arkana und die heldenspezifischen Schicksalskarten gesenkt. Die Prestige-Belohnungen bleiben aber immerhin unverändert.

Quelle: offizielle Webseite

Top Online Spiele

Call of War
(129)
Dark War Browsergame
(71)
ArmoredWarfare
(129)
Revelation Online MMORPG
(19)
HeroZero
(202)