Top
Geister

Grusel und Spaß vereint – Geisterspiele machen’s möglich

„Mit der leidenschaftlichen Liebe ist es wie mit Gespenstern: Alle reden davon, aber keiner hat sie gesehen.“ (François VI. de La Rochefoucauld (1613-1680), französischer Adeliger und Literat)

Viele Leute lieben es sich zu gruseln. Dabei muss das gewählte Game oder ein Film gar nicht sonderlich blutig sein – alltägliche Ängsten reichen vollkommen aus, um dem einen oder anderen Zuschauer beziehungsweise Spieler ordentlich Gänsehaut zu bereiten. Möglicherweise schaffen es Zombiespiele, dir einen eiskalten Schauer über den Rücken laufen zu lassen. Doch auch Geister haben’s in sich, wenn sie unerwartet vor deinen Augen auftauchen und du dir gar nicht sicher bist, was du tatsächlich vor dir hast.

Freundliche und grummelige Gespenster

Für Gruselstimmung sorgen viele Wesen. Geschichten über Geister hat aber sicher jedes Kind schon einmal gehört. Stell dir eine neblige, stockfinstere Nacht vor, in der du ein riesiges Schloss betrittst, in dem alles knarrt und quietschst. Du schiebst es auf die alten Holzdielen, auf den Wind, der an die Fenster peitscht oder Äste, die gegen das Fenster schlagen. Als du dir all das, was du in dem dir fremden Gemäuer hörst, gerade noch erklären kannst, siehst du vor dir eine beinahe durchsichtige Gestalt, die dir tief in die Augen schaut und wie von Zauberhand plötzlich verschwindet. Vor diesen und vielen ähnlichen Situationen stehst du nicht nur in Gruselfilmen, sondern auch in Geisterspielen. Diese Art von Spielen, die übrigens im englischsprachigen Raum unter dem Namen Ghost Games geläufig sind, bietet dir die ideale Möglichkeit, dich ein wenig zu gruseln oder auf eine witzige Art und Weise mit Geistern in Kontakt zu treten. Die Vielfalt der Kategorie wird am besten durch die Auswahl an bekannten Geisterfilmen wiedergespiegelt:

  • Casper (1995)
  • Ghostbusters – Die Geisterjäger (1984)
  • Das Geisterschloss (1999)
  • Hui Buh – Das Schlossgespenst (2006)
  • 13 Geister (2001)
  • Paranormal Activity (2007)

Die Liste an Filmen veranschaulicht gut, was für Geister-Formen dir in einem der zahlreichen Geisterspiele begegnen könnten. Niedliche Gespenster, mit denen du dich anfreundest und denen du am liebsten gar nicht mehr von der Seite weichen würdest oder böse, gemeine Gestalten, die dir das Leben schwer machen. Bereite dich auf unterschiedliche Abenteuer vor, bei denen du anfangs gar nicht so recht weißt, was im nächsten Augenblick passiert …

Das Spiel mit der Angst

Gespenster-Geschichten begeistern seit Jahrhunderten. Das Spiel mit der Angst ist ein Phänomen, das an kaum einer Person vorbeigeht. Kein Wunder, dass Gamer ebenfalls gern zu finsteren Geisterspielen greifen und düstere, mysteriöse Welten durchforsten – immer auf der Suche nach dem nächsten geisterhaften Wesen. Spiele dieser Kategorie müssen aber nicht immer unheimlich sein. Es existieren durchaus kostenlose Geisterspiele, in denen du ein Abenteuer an der Seite äußerst witziger Kreaturen bestreitest. Dabei unterstützen sie dich bei deinen Vorhaben und sind immer zur Stelle, wenn du sie brauchst. In jedem Geisterspiel machst du mit einer anderen Art von Gespenst Bekanntschaft, daher lohnt es sich, viele Games auszuprobieren, die sich diesem Phänomen zuwenden.

alle anzeigenTop Online Games