Echtzeitstrategie

Echtzeitstrategiespiele für Chefstrategen auf Browsergames.de

Strategie ist ein System von Notbehelfen. (Helmuth Graf von Moltke)

Die kleinen Details interessieren dich auch, aber mehr noch das große Ganze? Du hältst gern die Zügel der Macht in deinen Händen und bist bestens im Bilde, und das soll vor allem auch so bleiben? Dein Drang nach Kontrolle wird nur noch von deinem unbändigen Willen zur Eroberung übertroffen, doch du weißt ebenso, wann man besser die Füße still hält und wann es Zeit ist zuzuschlagen? Wenn du diese Fragen mit „Ja!“ beantworten kannst, dann ist das Genre RTS genau das Richtige für dich.

Keine Pause, kein Zurück

RTS kommt aus dem Englischen und ist die Abkürzung für Real Time Strategy, was so viel wie Echtzeitstrategie bedeutet. Du bist in der Regel der Anführer, ein Herrscher mit dem Kommando über viele. Dabei spielt es keine Rolle, ob du zu Zeiten des tiefsten Mittelalters Raubritter befehligst, eine Nation regierst oder im Weltall Raumschiffformationen koordinierst. Ausschlaggebend ist vielmehr, dass jede deiner Entscheidungen Einfluss auf deine Zukunft im Spiel und die deiner Mitspieler hat. Ein sinnvoller Umgang mit den dir zur Verfügung stehenden Mitteln und Ressourcen ist unabdingbar, aber Krieg und Eroberung sind ebenso elementare Bestandteile in einem Internetspiel dieser Kategorie und die laufen auch dann ab, wenn du nicht online bist. Agierst du nicht, werden andere an deiner statt die Regeln für alle diktieren. Wenn du beispielsweise Teil einer großen Spielwelt mit tausenden Konkurrenten bist, dann zählt nur, was du aus deiner Zeit machst und wie du dich für kommende Interaktionen aufstellst. Eine Pausetaste oder den „Nochmal zurück“-Knopf suchst du bei RTS-Spielen vergebens.

Es gibt verschiedene Arten von Echtzeitstrategiespielen, aber immer steht dein strategisches Können und taktisches Geschick im Mittelpunkt. Manche Strategie Spiele dieser Art sind in einzelne Partien mit wechselnden Mitspielern strukturiert und das Geschehen in Echtzeit spielt sich innerhalb einer Runde über einen festgelegten, meist kurzen Zeitraum ab. Andere wiederum erstrecken sich über Jahre hinweg oder laufen sogar auf Endlosservern, also in Spielwelten ohne finales Spielziel.

Wichtige Punkte im Genre RTS:

  • Stützpunkt- oder Basenbau
  • Oberbefehl über eine Armee
  • Kampf mit und gegen andere Spieler
  • Weiterentwicklung und strategischer Weitblick

Getrennt marschieren, vereint schlagen

Das Gegeneinander und Miteinander bildet in Onlinespielen mit hohem Echtzeit-Faktor, wie in sogenannten MMORTS, ein zentrales Element. Spieler gegen Spieler, Gruppe gegen Gruppe, Allianz gegen Allianz oder gar Reich gegen Reich, das ist das Salz in der Suppe eines Echtzeitstrategen. Gemeinsam mit Verbündeten oder innerhalb einer schlagkräftigen Gilde gelingt es dir, Engpässe zu überbrücken oder Verstärkungen zusammenzutrommeln. Allein bist du meistens dem Untergang geweiht, aber mit etwas diplomatischem Geschick und standhaften Bündnisstrukturen kommst du selbst übermächtig erscheinenden Gegnern bei. Napoleons berühmter Ausspruch: „Der Feind meines Feindes ist mein Freund“ bewahrheitet sich schließlich auch in Spielen der Kategorie RTS.

alle anzeigenTop Online Games