Free Aqua Zoo: Ab sofort herrscht Ordnung in der Unterwasserwelt – Müllmann Malte macht sauber!

In der kostenlosen Aquarien-Simulation Free Aqua Zoo sind bereits viele Fischzüchter bei ihren Angelausflügen mächtig verzweifelt. Nur mit etwas Geschick beißt mal ein Fisch an, sonst landen eher Blechdosen im Netz. Doch ab sofort könnt ihr den Müll Malte unterjubeln und Geld einkassieren.

In den Seen von Free Aqua Zoo schwimmen nicht nur glückliche und exotische Fische umher. Auch jede Menge Müll verbirgt sich in den Gewässern und landet gerne mal an eurem Angelhaken. Kein Wunder also, dass die Spieleschmiede Upjers (Kapi Hospital, My Free Farm) der Wasserverschmutzung nun entgegenwirken möchte. So hat sich vor einiger Zeit Malte, ein älterer, übergewichtiger, fast zahnloser Herr mit zusammengewachsenen Augenbrauen in der Spieleschmiede Upjers um einen Job beworben. Dabei stampfte er wohl alle anderen Mitbewerber in den Boden, denn bereits heute startet Malte seine virtuelle Karriere als Müllmann – und darauf ist er mächtig stolz! Habt ihr bereits die dritte Levelstufe in der Unterwasser-Simulation Free Aqua Zoo erreicht, könnt ihr Malte euren geangelten Müll verkaufen. Wenn ihr also eure wunderbare Müllsammlung loswerden möchtet, ruft ihr einfach Malte inklusive Müllauto zu euch. Mittwochs und samstags wirft der gute Mann einen Blick auf eure Sammlung und nimmt einen Teil davon mit. Je nach Müllsorte und Anzahl erhaltet ihr für den Schrott Geld und Punkte. Zudem integriert Publisher Upjers regelmäßig neue Meeresbewohner und Dekorationslemente in das Unterwasser-Browsergame Free Aqua Zoo. Mit dem letzten Update hat Upjers beispielsweise einen Logostein sowie den Clownfisch und einen Zirkuszander eingespielt. Quelle: Offizielle Webseite

Top Online Spiele

Dragonborn
(108)
Throne: Kingdom At War
(20)
Hunter X Hunter
(3)
Dark War - MMORPG
(91)
World of Warships
(242)