Final Fantasy XV: A New Empire
Final Fantasy XV: A New Empire
  • Mobile-MMO in der Welt von Final Fantasy XV
  • Entwickelt von den "Mobile Strike"- und "Game of War"-Schöpfern
  • Charaktere und Story aus Final Fantasy XV
User-Wertung
(5)
iPhone
iPad
Android Phone
Android Tablet
Overview

In Final Fantasy XV: A New Empire spannende Abenteuer erleben

Während Final Fantasy XV auf den Konsolen ein episches Abenteuer bietet, entführt dich Final Fantasy XV: A New Empire auf den Mobilgeräten nach Eos.

Auf den Heimkonsolen ist die „Final Fantasy“-Reihe schon seit dem Ende der Achtziger Jahre zuhause. Final Fantasy XV ist der erste Teil für die PlayStation 4 und die Xbox One und bietet eine riesige, offene Spielwelt, ein actionreiches Kampfsystem und eine Spitzengrafik. Doch du kannst nicht nur daheim im Wohnzimmer in das Fantasy-Reich Eos, den Schauplatz des Rollenspiels, eintauchen. Entwickler Machine Zone, bekannt ist für die Mobile-Hits Game of War – Fire Age und Mobile Strike, und Square Enix liefern mit Final Fantasy XV: A New Empire das passende kostenlose Mobile Game zum Blockbuster.

Final Fantasy XV: A New Empire vereint Spieler auf der ganzen Welt

In Final Fantasy XV: A New Empire triffst du auf die bekannten Charaktere aus Final Fantasy XV und erlebst die Geschichte des RPGs aus einem anderen Blickwinkel. Da es sich um ein MMO handelt, bist du nicht alleine in der Spielwelt unterwegs. Die von Machine Zone entwickelte Technik ermöglicht es, dass Millionen von Spielern auf der ganzen Welt in ein und demselben virtuellen Universum aktiv sind – und das in Echtzeit. Es gibt also keine unterschiedlichen Server für die verschiedenen Regionen unserer Erde. Stattdessen kannst du mit Leuten aus jedem Land zusammenspielen, ohne dafür ein neues Abenteuer auf einem dir fremden Server starten zu müssen, wie es bei vielen anderen kostenlosen MMOs der Fall ist.

Magie und Technologie treffen aufeinander

Wie bereits erwähnt, spielt Final Fantasy XV: A New Empire in der gleichen Welt wie Final Fantasy XV, die den Namen Eos trägt. In ihr leben mehrere Nationen: Lucis, Tenebrae, Solheim, Accordo und Nilfheim. Bis auf letztere waren alle Staaten einst im Besitz magischer Kristalle. Doch im Laufe der Jahre kam es zu zahlreichen Kriegen zwischen den Völkern, wobei fast alle ihre Kristalle verloren haben. Nur Lucis konnte seine magischen Edelsteine sichern, weshalb in dessen Gesellschaft die Magie eine enorm wichtige Rolle spielt. Die Nilfheimer hingegen, die nie in den Genuss der übernatürlichen Kräfte kamen, feierten große Fortschritte im technischen Bereich und setzen komplett auf Maschinen. Und so haben sie es geschafft, die Herrschaft über Eos zu erlangen. Final Fantasy XV: A New Empire entlässt dich in diese Welt, die sich mit einer großen Bedrohung konfrontiert sieht: Die sogenannte „Plage der Sterne“ könnte die Welt in ewiger Finsternis versinken lassen.

 

Final Fantasy XV: A New Empire Bilder

 

News
MZ, die Macher von Spielen wie Game of War – Fire Age und Mobile Strike, sind mit dem Branchenurgestein Square Enix eine strategische Partnerschaft eingegangen, um ein mobiles MMO auf Basis des kommenden Final Fantasy XV zu produzieren. Das Ziel

Top Online Spiele

Dragonborn
(107)
Throne: Kingdom At War
(19)
Hunter X Hunter
(3)
Dark War - MMORPG
(91)
World of Warships
(241)