Drakensang Online: Kurz-Vorschau, brandheißer Gameplay-Trailer und Webseite enthüllt!

Vergangene Woche hatte Bigpoint Berlin zu einem Studiobesuch geladen und präsentierte erstmals eine frühe Demo-Version des Browser-Rollenspiels Drakensang Online. Was die Jungs von Bigpoint da zeigten, kann ohne Übertreibung als Quantensprung im Bereich Browser- und Online-Games bezeichnet werden.

Bigpoint Berlin (ehemals Radon Labs) gewährte uns vergangene Woche einen exklusiven Einblick in das neue Browserspiel Drakensang Online. Doch was wir dort zu sehen bekamen, war mit einem klassischen Browserspiel kaum noch zu vergleichen. Bigpoint Berlin hat es tatsächlich geschafft, die Grafik-Engine des PC-Titels Drakensang in den Browser zu importieren. Klingt erst einmal nicht sonderlich spektakulär - ist es aber! Drakensang Online sieht einfach Bombe aus, klingt gut und könnte das erste Triple-A-Browserspiel weltweit werden. (Lesefaule finden den Link zum Video am Ende des Artikels)

Grafik: Note 1+

Die 3D-Grafik des Hack'n Slay-Rollenspiels ist äußerst detailliert, bietet Licht- und Schatten, schimmernde und reflektierende Oberflächen, spektakuläre Wasser- und Feuereffekte und grandios animierte Charaktere. Auf den Punkt gebracht, steht Drakensang Online bekannten PC- und Konsolentiteln in nichts nach. (-> Screenshots) Huch, ist das nicht Diablo?

Auf den ersten Blick könnte man Drakensang Online durchaus mit Diablo 2 oder einem anderen Hack'n Slay PC-Spiel verwechseln. Mit eurem Charakter durchstreift ihr eine mittelalterliche Fantasy-Welt, betrachtet und kontrolliert das Spielgeschehen aus einer isometrischen Ansicht. Dabei verkloppt ihr natürlich haufenweise Monster. Nur ist das nicht Diablo 2, es ist Drakensang Online, ein Browserspiel.

Ein technologischer Quantensprung!

So manch einer mag jetzt über die Verwässerung des Begriffs Browserspiel nachdenken, da Drakensang Online doch bestimmt eine Installation mit sich bringt. Unity 3D oder so. Falsch gedacht! Drakensang Online ist komplett installationsfrei im Browser spielbar. Nicht einmal ein Plugin muss heruntergeladen werden. Wie das genau funktioniert, erklären wir euch in einem gesonderten Special. Nur soviel sei verraten: Alle Daten werden vom Server gestreamt und direkt im Browser dargestellt. Dabei hat es Bigpoint Berlin geschafft, die Datenpakete dermaßen klein zu halten, dass auf eine halbe Stunde Spielzeit nicht einmal 30 Megabyte gestreamt werden müssen.

Gameplay, Das Schwarze Auge und Updates

"Auf nach Aventurien!" - ach nee, da war ja was. Drakensang Online baut, im Gegensatz zu der PC-Reihe, nicht auf dem Regelwerk von "Das Schwarze Auge" auf. Dafür erwartet euch eine vollkommen neue Spielwelt mit unbekannten Gegnern und Mitstreitern, aber auch mit einer neuen Hintergrundgeschichte, neuen Landschaften und Gebieten. Zum Start wird Drakensang Online nur einen Teil des geplanten Inhalts bieten. Über Updates will Bigpoint Berlin das Spiel Stück für Stück erweitern und flexibel auf die Wünsche der Community eingehen.

Natürlich ist Drakensang Online, wie alle anderen Bigpoint-Spiele auch, kostenlos spielbar und finanziert sich über den Item-Shop. Thema Items: Drakensang Online bietet abertausende Items, Waffen und Rüstungen. Angelegte Gegenstände werden natürlich auch entsprechend dargestellt. Somit könnt ihr euren Charakter schnell individualisieren und personalisieren.

Die Veröffentlichung von Drakensang Online ist für das zweite Quartal 2011 geplant. Eine ausführliche Vorschau gibt's in den kommenden Tagen!

Auf der kürzlich veröffentlichen Webseite von Drakensang Online könnt ihr euch bereits für den Newsletter anmelden. Aber jetzt erst einmal viel Spaß mit dem brandneuen Trailer:

Quelle: Bigpoint Berlin

Top Online Spiele

Dragonborn
(107)
Throne: Kingdom At War
(18)
Hunter X Hunter
(3)
Dark War - MMORPG
(91)
World of Warships
(241)