Top
User-Wertung (0)
0 €
Age of Villages
Tags:
  • Browserspiele
  • Themen
  • Historisch
  • Mittelalter
  • Plattform
Empfehlung
12
Jahre

Age of Villages Beschreibung

Jede Streitmacht hat einmal klein angefangen. Im Strategie-Browserspiel Age of Villages lenkst du die Geschicke deines eigenen Dorfes, bildest Kämpfer aus und überfällst andere Dörfer um deinen Machtbereich zu erweitern.

 

Zu Beginn startest du auf einer Übersichtskarte mit den wichtigsten Gebäuden. Dreh- und Angelpunkt deines Dorfes ist das Hauptgebäude, das alle wichtigen Informationen bereitstellt. Hier kannst du Gebäude zu höheren Stufen ausbauen, damit sie wie etwa das Lager mehr Rohstoffe fassen können. In Age of Villages gibt es drei Rohstoffe: Holz, Bronze und Silber. Diese ermöglichen es dir Gebäude und Einheiten zu bauen. Holz bekommst du durch das Holzfällergebäude und Bronze sowie Silber lassen sich durch die entsprechenden Bergwerke abbauen. Je höher die Stufen dieser Gebäude sind, desto mehr Materialien kannst du in der Stunde abbauen.

Damit dein Dorf weiter wächst ist es auch wichtig einen Bauernhof zu errichten, durch dessen Ausbau die Bevölkerungskapazität weiter wächst und du genug Rekruten für deine Streitmacht versammeln kannst. Schließlich wollen andere Dörfer erobert und geplündert werden. Die Kaserne hilft dir bei diesem Vorhaben, denn dort kannst du deine Bevölkerung in bis zu fünf verschiedenen Klassen ausbilden. Schwertkämpfer, Speerträger, Axtkämpfer und Lanzenkämpfer sorgen für die Sicherheit deines Dorfes und bilden eine Streitmacht, die für ausgedehnte Beutezüge bereit ist. Wächst deine Bevölkerung weiter, ist es dir sogar möglich, mächtige Eroberer auszubilden, die um ein vielfaches stärker sind als normale Einheiten und mehr Beute aus siegreichen Schlachten in dein Dorf tragen können.

Dann geht es ans Eingemachte. Auf der Karte wählst du die Koordinaten des Dorfes eines anderen Spielers und wählst welche und wieviele deiner Einheiten du für den Angriff einsetzen möchtest. Verläuft eine Schlacht in Age of Villages erfolgreich, kommen deine Einheiten mit vollen Taschen zurück und füllen deine Rohstofflager. Aber Vorsicht, denn dein Dorf ist vor Angriffen anderer Spieler nie sicher. Deshalb solltest du die Verteidigung deines Dorfes nicht vernachlässigen und immer ein paar Einheiten dafür abstellen. Sollte ein Gegner doch einmal zu stark sein, ist es sogar möglich, sich mit anderen Spielern zu mächtigen Allianzen zu verbünden. Mehre deinen Reichtum und errichte schlussendlich eine gewaltige Festungsburg, um deinem Dorf einen Namen zu machen.

von Christopher Bahner

Age of Villages Bilder

Age of Villages Screenshot-0Age of Villages Screenshot-1Age of Villages Screenshot-2
alle anzeigenBeliebte Spiele

Ähnliche Spiele findest du unter: